• »
  • Beiträge
  • »
  • Fahrradfahren wird bei Staperior großgeschrieben

    Beiträge

    Hier wird FAHRRADFAHREN großgeschrieben: Staperior bietet Mitarbeitern Jobräder an

    Staperior unterstützt seine Mitarbeiter, wenn es um das Thema Nachhaltigkeit geht. Seit kurzem, bietet Staperior nun als Benefit die Möglichkeit eines sogenannten „Jobrads“ an, um Nachhaltigkeit zu fördern und die CO2 Emission zu vermindern. Die Umwelt ist besonders geschädigt, durch die täglichen Autoabgase, von Berufstätigen, dies kann jedoch geändert werden, wenn mehrere Menschen auf ein Fahrrad umsteigen.

    Nachhaltig und gesund: Leasingfahrräder für unsere Mitarbeiter

    Da viele Staperioraner in der Stadt wohnen, bietet es sich an, statt dem Auto, das Jobrad zu nutzen. Leonid Rattassep, hatte Interesse an dieser umweltschonenden Idee und hat sich daraufhin als erster „Jobradler“ sein Fahrrad gesichert. Auch Kevin Stegmiller hat sein Jobrrad bereits abgeholt. Weitere Mitarbeiter folgen schnell der Idee.

    Doch wie funktioniert das? Angestellte suchen sich ihr Wunsch-Leasingrad einfach online oder beim Fachhändler aus. Dank unserer kurzen Entscheidungswege geht dann alles sehr schnell, bis das Fahrrad beim Fachhändler abgeholt werden kann oder geliefert wird.  Den Fahrradwünschen sind keine Grenzen gesetzt, somit lässt sich für jeden Staperioraner, das passende Jobrrad finden.

    Der Gedanke von Staperior dahinter ist es, die CO2 Emission auf ein Minimum zu reduzieren und dadurch den ersten Schritt in Richtung einer umweltfreundlicheren Arbeitsanreise zugehen.

    Ihre Staperior Consulting GmbH

     

    Teile diesen Beitrag

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on whatsapp

    Vielen Dank

    Wir haben Ihre Anfrage erhalten und melden uns umgehend bei Ihnen zurück.